Das Wichtigste in Kürze

Der Angelman Verein Schweiz wurde im Jahr 2013 gegründet. Wir informieren, beraten und unterstützen Eltern, Angehörige und Freunde von Menschen mit dem Angelman-Syndrom. Ausserdem betrachten wir uns als Anlaufstelle für (neu-)betroffene Familien und interessierte Fachleute in medizinischen, therapeutischen und pädagogischen Berufen. Dabei verfolgen wir das Ziel, den Austausch zwischen Forschung, Praxis und betroffenen Familien zu fördern.

Der Vorstand

 

v. l. n. r.:

Markus Gysi (Beisitzer)

Roman Della Rossa (Vize Präsident/Beisitzer)

Melanie Della Rossa (Präsidentin)

Andrea Gossweiler (Kassier)

Alessandro Forcella (Aktuar)

Aktivmitglieder

 

Die Aktivmitgliedschaft steht allen vom Angelman-Syndrom betroffenen Familien oder deren gesetzlichen Vertretern offen. Der Jahresbeitrag beträgt 30 Franken pro Jahr.

 

Solidar- und Gönnermitglieder

 

Weitere Angehörige und Freunde von Menschen mit Angelman-Syndrom, Förderer des Vereins, aber auch Behörden, Institutionen, Vereine oder Firmen können dem Verein als Solidar- oder Gönnermitglied beitreten.

 

Jahresbeitrag:
Solidarmitglieder ab 60 Franken pro Jahr

Gönnermitglieder ab 200 Franken pro Jahr (inkl. Mittagessen für 2 Pers. an der Generalversammlung)

 

Spenden

Der Angelman Verein Schweiz ist ein gemeinnütziger Verein, der auf Spenden angewiesen ist. Wir freuen uns sehr, wenn Sie unseren Verein unterstützen.

 

Sie ermöglichen uns mit ihrer Spende, Eltern, Angehörige und Freunde von Menschen mit dem Angelman Syndrom zu informieren und zu beraten.

 

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Anfrage vertraulich.

 

Angelman Verein Schweiz

Melanie Della Rossa

Präsidentin

Bellevueweg 10A

6300 Zug

041 710 90 65

 

verein@angelman.ch

www.facebook.com/AngelmanVereinSchweiz


Download
Beitrittserklärung Angelman Verein Schweiz
Beitrittserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.8 KB