Ausführliche Beratung der Aktivmitglieder durch die della rossa gmbh

Der Verein überträgt die ausführliche Beratung der Aktivmitglieder des Angelman Vereins Schweiz der della rossa gmbh und der für diesen Auftrag verantwortlichen Geschäftsleitung und übernimmt für die Familien diese Beratungskosten.

 

Bei der Beratung der Familien handelt es sich nicht um Rechtsberatungen. Vielmehr geht es darum, das von der Gesellschaft vielseitig erworbene Experten- und Fachwissen beratend, informierend und unterstützend weiterzugeben. Die Gesellschaft führt demnach keine Rechts- oder Beratungsmandate im eigentlichen Sinne, weshalb daraus auch keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden können.

Die della rossa gmbh berät Aktivmitglieder des Angelman Vereins, die sich im Umgang mit Sozialversicherungen, Institutionen und Behörden ergeben und gibt ihr Alltags-, Experten- und Fachwissen weiter.

 

Die Beratung umfasst:

- Ausführliche Beratung in Sachen Invalidenversicherung, Hilflosenentschädigung, Intensivpflegezuschlag und Assistenz (per Telefon, Internet, Post und persönlich vor Ort)

- Kontakte mit Institutionen, Organisationen und Behörden zur Erfüllung des Auftrags

 

Die Vergütung für die Erfüllung der in der Leistungsvereinbarung aufgeführten Aufgaben beträgt durchschnittlich 5 Stunden pro Jahr und Aktivmitgliedspartei.

 

Melanie steht euch für eure Fragen gerne zr Verfügung.